Topic: résumé: werke die uns anschauen IV

Die Dialektik, die Didi uns vorschlägt, wenn er über die Minimalisten schreibt und über Tony Smith, ist eine Dialektik zwischen "es ist hier" und "es ist verschwunden" oder zwischen "in der Ferne gehalten werden" und "erfasst" zu sein.
Das könnten wir auch über unsere Herangehensweise und Interresse sagen. Zumindest die von "Erschauern/Begreifen".